Auf zur Porsche Genuss - Tour

Am Spielberg finden Sie nicht nur eine atemberaubende Region mit wunderschöner Natur. Spielberg ist ein wahrer Erlebnispark, in dessen Mittelpunkt der Red Bull Ring steht. Eine Rennstrecke, von der FIA als „Grade A“ homologiert, deren Länge von 4,318 Kilometern der Grand Prix-Streckenführung von 1996 bis 2003 entspricht. 

 

Termin 

2020 /  2021 auf Anfrage

Inkludierte Leistungen

 => 3x Nächtigung in eines der Projekt Spielberg Hotels

=> 1x Backstage Führung RED BULL RING

=> 1x Porsche Genuss Tour inklusive Mittagessen

=> 1x Erlebnis Porsche GT2 RS

=> 1x Besuch Porsche Automuseum

=> 1x Besuch Käfermuseum

=> 1x Mittagessen in der Burg

=> 1x Besuch Puchmuseum

 

Preise 

Preis pro Person/Doppelzimmer ab € 1.889,-
Einbettzimmerzuschlag € 495,-

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

Reiseplan

1. Tag: Red Bull Ring

Wie fühlt es sich wohl an, vom Siegerpodest aus wie ein Formel 1 oder MotoGP Weltmeister auf die Start-Ziel-Gerade zu blicken? Probieren Sie es aus und erleben Sie die Faszination Motorsport hautnah – das und noch viel mehr hat die exklusive Führung am Red Bull Ring zu bieten. Es ist ein Blick hinter die Kulissen einer der modernsten Rennstrecken der Welt. Die 90-minütige Tour führt in Bereiche, die normalerweise verschlossen bleiben, wie z.B. die VIP-Lounges, die Race Control, das Medical Center oder das Media Center. Einer der Höhepunkte der Führung ist der Red Bull Wing, der auch als das Tor zum Red Bull Ring gilt und standesgemäß dem Heck eines Rennwagens nachempfunden ist. In der Fahrzeug-Ausstellung im Welcome Center erleben Sie zudem PS-Legenden, die Motorsportgeschichte geschrieben haben, hautnah. Zum krönenden Abschluss können Sie sich an der Carrerabahn im Welcome Center versuchen. Zum mit nach Hause nehmen gibt es natürlich nicht nur jede Menge Eindrücke, sondern auch Tickets, Gutscheine und alle Informationen rund um die Events am Spielberg, sowie unverzichtbare Erinnerungsstücke aus dem Fan-Shop. Zimmerbezug in eines der Hotels vom Projekt Spielberg. Das heißt nicht nur Motorsport der Extraklasse, sondern auch Genuss und Erholung auf hohem Niveau. Die Häuser des Projekt Spielberg lassen mit ihren individuellen Qualitäten und Ausstattungen keine Wünsche offen. Egal für welches Haus Sie sich entscheiden, eines haben alle gemeinsam: eine hervorragende Küche und stilvoll eingerichtete Zimmer. Die Auswahl reicht vom luxuriösen Hotel Steirerschlössl in Zeltweg, dem traditionsreichen und renommierten Hofwirt in Seckau, dem herrschaftlichen Hotel Schloss Gabelhofen, dem G‘Schlössl Murtal in gehobenem Landhausstil mit großem SPA-Bereich bis hin zum Landhotel Schönberghof mit spektakulärem Blick auf den Red Bull Ring.

2. Tag: Porsche Genuss Tour

Vom Spielberg auf den Sölkpass, vorbei am Nationalpark Gesäuse bei Admont bis zur alten Römerstraße in Hohentauern und zurück zum Red Bull Ring. Bei der Porsche Genusstour können Sie die schönsten Plätze der Steiermark an einem Tag erfahren.

Die Reise beginnt um 8.30 Uhr am Red Bull Ring mit der Einweisung in die Besonderheiten des Dienstfahrzeuges: ein Porsche Cayman S. Die ersten beiden Etappen der Tour führen über 120 Kilometer vom Spielberg über den Sölkpass auf rund 1.800 Meter Seehöhe bis nach Pürgg auf der Ostseite des Grimmings, des höchsten freistehenden Bergstocks Europas. In dieser malerischen Ortschaft lädt das Gasthaus Krenn zu saisonalen und regionalen Köstlichkeiten (Mittagessen im Preis inbegriffen). In der liebevoll eingerichteten Greißlerei gleich nebenan findet man im handverlesenen Sortiment aus kulinarischen Köstlichkeiten und handgemachten Geschenkideen mit Sicherheit ein schönes Mitbringsel für zu Hause. Am Nachmittag dürfen sich die Porsche Genussfahrer auf weitere 120 Kilometer freuen: von Pürgg über Admont, Hohentauern und Fohnsdorf zurück zum Spielberg. 

3. Tag: Porsche GT2 RS

Ein Exemplar, des weltweit auf 200 Stück limitierten Rennautos, steht ab sofort am Red Bull Ring als Race Taxi für Sie bereit. Der schönste Spielplatz Österreichs erweitert seine PS-starke Flotte damit um ein weiteres Highlight. Dieser limitierte Porsche GT2 RS Clubsport steht für die Kombination aus beeindruckender Kraft, absoluter Präzision auf der Rennstrecke und für höchste Kontrollierbarkeit im Grenzbereich. Reinrassiger Hochleistungssportwagen oder wie sich die 700 PS – bezogen aus einem hochmodernen 3,8-Sechszylinder-Boxermotor mit Biturboaufladung – im Renntempo anfühlen? Mark Webber, Porsche Markenbotschafter und Pro am Red Bull Ring, zeigt sich begeistert: „Unglaublich, wie der Motor anschiebt!“. Sie nehmen am Red Bull Ring u.a. neben Patrick Friesacher im Porsche GT2 RS Clubsport Platz, und lernen die 4,318 Kilometer in dem reinrassigen Hochleistungssportwagen im Renntempo kennen. Markant: Der vergrößerte Heckflügel sorgt für optimierte Aerodynamik. Am Red Bull Ring erreicht der Porsche GT2 RS Clubsport einen Top-Speed von 260 km/h.

Am Nachmittag besuchen Sie „DAS SALVATOR“ - AUTOMUSEUM DER TRAUM VOM FAHREN! Es ist eine wohl einzigartige Sammlung: In Gerhard Porsches Automuseum, das an das Iris Porsche Landhotel angeschlossen ist, kommen auch Technikmuffel ins Staunen. Die einzigartige Ausstellung zeigt außergewöhnliche Stücke – Oldtimer und Unikate, Sportwagen, Landmaschinen, Motorräder, Vespa und sogar ein Flugzeug.

4. Tag: Nostalgie Käfer & Puch

Nach dem Frühstück, Besuch des KÄFERMUSEUM

Kein anderes Auto bewegte die Menschen so wie der VW Käfer. Erleben sie die Faszination der „Knutschkugel“ noch einmal. Tolle und sehr seltene Exponate wie das Hebmüller Cabriolet, Schwimm und Kübelwagen und viele Motorsport-Unikate erwarten Sie! Mittagessen in der Burg in Zeltweg. Anschließend Besuch des PUCH MUSEUMS JUDENBURG. Österreichische Automobil Geschichte! Puch bedeutet nicht nur legendäre Zweiräder, mit und ohne Motor, der Name steht auch für den 500er, den Haflinger, den Pinzgauer, den Puch G-Fahrzeugkonzepte, die bis heute begeistern und wegweisend sind.

KURIER Extra Bonus

Ein exklusives SPIELBERG CAP

 

Buchung & Information

Buchen Sie hier Ihren nächsten Urlaub oder lassen Sie sich von einen unserer erfahrenen Reiseexperten im nächsten Kuoni Reisebüro beraten.