Unterwegs im Salzburger Land

Von idyllischen Seen bis zu majestätischen Gipfeln sorgen die Salzburger Regionen für unvergessliche Momente und Eindrücke! Ob Sie von Almwiesen träumen, köstlichem Essen in guter Gesellschaft oder glasklaren Seen, ob mit Freunden, Familie, zu zweit oder als Single: Im Salzburger Land finden Sie genau das, dass zu Ihnen passt! 

Termin 

2020/ 2021auf Anfrage

Inkludierte Leistungen

 => ÖBB Bahnfahrt von Ihrer Einstiegsstelle nach Bischofshofen und von Salzburg zurück

=> Besuch der Filzmooser Wallfahrtskirche

=> Kutschenfahrt auf die Unterhofalm

=> Uriges Alm Menü in der Unterhofalm

=> 2x Nächtigung/Frühstück im 4* Grand Hotel Zell am See

=> 5- Gang Gourmet Abendessen im Restaurant Kraftwerk

=> Kaprun- Hochgebirgsstauseen

=> Auffahrt mit dem Schrägaufzug

=> 3- Gang Mittagessen im Bergrestaurant Mooserboden

=> Hüttenabend mit Kasnocken und kalter Jause gemischt.

=> Eintritt/Führung/Verkostung Mandlgutbauer

=> Mittagessen in der Jausenstation

=> Führung & Besichtigung Glasmanufaktur Monika Riedl in Kuchl

=> 2x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Castellani Salzburg

=> Besichtigung Hangar 7

... und vieles mehr! 

Preise 

Preis pro Person/Doppelzimmer ab € 2.100,-
Einbettzimmerzuschlag € 490,-

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

Reiseplan

1. Tag: FILZMOOSER WALLFAHRTSKIRCHE – UNTERHOFALM

Bahnfahrt von Ihrer Einstiegsstelle nach Bischofshofen und Transfer nach Flizmoos. Anschließend Besuch der Filzmooser Wallfahrtskirche. Ein Kind als Gnadenbild weckt mancherlei Gedanken. Kinder bereiten Freude und Stolz, aber auch Sorge und Angst. Kinder sind der Reichtum und die Zukunft dieser Welt. Und doch leben so viele in Armut, Krankheit und Hunger. Danach Kutschenfahrt auf die Unterhofalm. Ein besonderes Erlebnis ist eine romantische Kutschenfahrt mit zwei Noriker, Haflinger, Friesen oder Schimmel – sie sind dominant im Bergdorf und zu jeder Jahreszeit mit Schlitten, Kutsche oder im Sattel – es ist ein besonderes Erlebnis. Vielleicht treffen Sie ja den Pferdeflüsterer! Als Mittagessen wir Ihnen ein uriges Alm Menü in der Unterhofalm serviert. Die Unterhofalm am Almsee auf 1.280 m Seehöhe ist die einmalige Erlebnisalm in Filzmoos mitten im Salzburger Land - in imposanter Aussichtslage unterhalb der gewaltigen Bischofsmütze. Es bleibt ein wenig Zeit für eine individuelle Wanderung, hier gibt es wunderschöne Rundwege. Nach einer kleinen Freizeit, Fahrt nach Zell am See und Zimmerbezug im 4* Grand Hotel Zell am See. Am Abend kurzer Fußmarsch zum Restaurant Kraftwerk Zell am See (ca. 5 Min.) Es ist ein Ort des Genusses & der Entspannung. Die regionale österreichische Küche bei einem gutem Glas Wein auskosten. Das einzigartige Lokal besticht durch Ziegelwerk, Holzgebälk und einem alten Kraftwerk aus dem Jahr 1934. 5- Gang Gourmet Abendessen im Restaurant Kraftwerk.

2. Tag: HOCHGEBIRGSSTAUSEEN - HÜTTENABEND

Nach einem ausgiebigen Frühstück, Fahrt zu den Kaprun- Hochgebirgsstauseen, zuerst Auffahrt mit dem Schrägaufzug, anschließend die Staumauerführung und danach genießen Sie das 3- Gang Mittagessen im Bergrestaurant Mooserboden IMPOSANTE WELT AUS WASSER, FELS UND STROM HOCH ÜBER ZELL AM SEE-KAPRUN. Für viele Menschen bedeutet Kaprun vor allem eines: die Geburtsstätte eines Mythos. Hoch über dem Kapruner Tal entstand in der Nachkriegszeit eine Wunderwelt der Technik, die schon damals ihrer Zeit voraus war und noch heute nichts von ihrem Mythos eingebüßt hat. Die beiden Hochgebirgsstauseen in Kaprun wirken fast wie Fjorde. Vor allem bei Schneeschmelze im Frühling, dann sind sie prall gefüllt und die Turbinen, hinter den mächtigen Staumauern verborgen, laufen auf Hochtouren. Im Gebirge über Kaprun wird auf 2.040 m Seehöhe Strom erzeugt. Am Nachmittag Abfahrt ins Tal und Rückfahrt nach Zell am See. Am Abend Shuttle Taxi vom Hotel zum Pfefferbauer Toni, dort findet der Hüttenabend mit Kasnocken und kalter Jause statt. Rücktransfer zum Hotel.

3. Tag: MANDLGUTBAUER - HANGAR 7 - HEIMREISE

Nach einem ausgiebigen Frühstück, Abfahrt vom Hotel in die Destillerie & Latschenbrennerei Mandlberggut. Als einzige Manufaktur Österreichs verbindet das Mandlberggut zwei Brennereien, die Dachstein-Destillerie (Whisky- & Schnapsbrennerei) sowie die Latschen- und Zirbenkieferbrennerei. Anschließend uriges Mittagessen in der Jausenstation. Danach Fahrt nach Kuchl wo Sie mit einer Führung und Besichtigung die Glasmanufaktur Monika Riedl besichtigen. Weiterfahrt zum Hotel Castellani in Salzburg. Am Abend Besuch des Besichtigung Hangar 7. Der Hangar-7 am Salzburger Airport ist ein einzigartiges architektonisches Gesamtkunstwerk und beheimatet eine große Sammlung an historischen Flugzeugen der Flying Bulls. Darüber hinaus ist der Hangar-7 ein Synonym für moderne Kunst und Spitzengastronomie. Anschließend serviert das Team ein 8- Gänge Menu im Restaurant Ikarus inklusive Weinbegleitung.

4. Tag: SALZBURG MIT SALZWELTEN

Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie einen geführten Altstadtrundgang in Salzburg, der mit einem 3- Gang Mittagessen im Sternbräu endet. Am Nachmittag erleben Sie eine Führung inklusive Besichtigung Salzwelten Hallein mit dem Keltendorf Salina. Am Abend wird Ihnen ein Bayrisches Schmankerl Menü im Zollhäusl Freilassing serviert. Nächtigung im Hotel.

5. Tag: BERCHTESGARDEN MIT KEHLSTEINHAUS

Nach einem ausgiebigen Frühstück, Transfer nach Berchtesgaden zum Obersalzberg zur Eagle‘s Nest Tour. Die Kehlsteinhaus Tour führt über die Alpenstraße ins benachbarte Bayern auf den Obersalzberg. Dort steigen Sie in speziell ausgerüstete Busse um, welche Sie die 6,5 Kilometer lange und 4 Meter breite Straße mit einer Steigung von 22% hinauf befördern. Das letzte Stück zum Kehlsteinhaus legen Sie über einen 124 Meter langen Tunnel durch das Felsmassiv zurück, bevor Sie ein prunkvoller, messingverkleideter Lift in 41 Sekunden 124 Meter nach oben ins Innere des Kehlsteinhauses befördert. Am Plateau des Kehlsteinhauses genießen Sie auf 1834 Metern einen imposanten Ausblick auf die Alpenwelt. Entdecken Sie die hochalpine Fauna und Flora und wünschen Sie sich „Berg Heil“ am nahe gelegenen Gipfelkreuz des Kehlsteins. Nach dem A‘ La Carte Mittagessen im Kehlsteinhaus beginnt die Heimreise vom Bahnhof Salzburg mit der Bahn zu Ihrer Einstiegsstelle.

> Reiseplan als PDF downloaden.

KURIER Extra Bonus

Whisky vom Mandelgutbauer für den Herren und ein Glas von Riedl für die Dame

 

Buchung & Information

Buchen Sie hier Ihren nächsten Urlaub oder lassen Sie sich von einen unserer erfahrenen Reiseexperten im nächsten Kuoni Reisebüro beraten.