Abflughafen Beliebig
1 Woche
Erwachsene: 2
Kinder: 0
Alter der Kinder (max. 4) bei Hinreise:
heading image

Die schönsten Urlaubsorte in Portugal

Cascais

Ausgesprochen Kush- Kaish und einst ein verschlafenes Fischerdorf, hat sich diese Küstenstadt zu einem kosmopolitischen Ferienort entwickelt, der bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt ist. Nehmen Sie sich Zeit, um die geschäftigen Strände zu verlassen und durch die verwinkelten Gassen zu schlendern, um eine kleine, autofreie Altstadt zu finden, die mit Boutiquen, Museen und charmanten Restaurants gesäumt ist und Sie mit dem Duft von Chorizo lockt.

 

Die Algarve

Diese atemberaubende Region ist für ihre unglaublichen Strände bekannt. Sie verfügt außerdem über unvergleichliche Golfplätze, fantastische Meeresfrüchte und handbemalte Keramik, während die smaragdgrünen Hügel mit weiß getünchten Villen übersät sind und die Berge wunderschöne Landschaften und traditionelle Dörfer bieten. Werden Sie Zeuge von Wellen, die gegen spektakuläre Höhlen am "Höllenschlund" prallen, genießen Sie Wassersport oder lustige Wasserparks und beobachten Sie Wale und Delfine bei Bootsfahrten entlang der Küste.

 

Quinta do Lago & Vilamoura

Quinta do Lago, eines der neueren Resorts an der Algarve, ist beliebt für seine zahlreichen Golfplätze. Machen Sie sich auf den Weg zum Strand, um den warmen Sand zwischen den Zehen zu spüren, oder verbringen Sie einige Zeit im Zentrum des Resorts, wo Boutique-Läden, Weltklasse-Restaurants und lebhafte Bars auf Sie warten.

Vilamoura ist ein trendiges Hafenresort und verfügt über zwei Sandstrände, die zu beiden Seiten des Hafens liegen. Die ruhigere Seite ist ideal für Paare, die Ruhe in der Sonne suchen, während der andere, der Strand von Falesia, von Bars und Restaurants gesäumt ist und vor Energie nur so strotzt. Im Zentrum finden Sie eine Auswahl an Boutique-Geschäften, trendigen Bars, Casinos und Nachtclubs. Zu den lokalen Aktivitäten gehören Radfahren, Reiten und Schnorcheln.

 

Albufeira

Dieser lebhafte Urlaubsort verfügt über eine moderne Strandpromenade, die für Familiengruppen und Paare gleichermaßen ideal ist. Das traditionelle Stadtzentrum ist der perfekte Ort, um faule Nachmittage zu verbringen. 

 

Lagos und Sagres

Ergeben Sie sich der ultramarinblauen Welt, die unter Ihrem Brett in Lagos und Sagres funkelt, wo die Wellen größer und besser werden. An der Südwestküste der Algarve gelegen, ist Sagres ein Surferparadies und luftige Strände und warme Temperaturen schaffen ideale Bedingungen. Genießen Sie eine Vielzahl von Wassersportarten in diesem entspannten Urlaubsort.

 

Lissabon

Lissabon, die schillernde Stadt, die sich am Ufer des Tejo erstreckt, ist eine bezaubernde Hauptstadt. Die beeindruckende Festung, um die herum die Stadt ursprünglich entstand, wird heute von Vierteln mit mittelalterlichem Charme umringt. In der Abenddämmerung schlängeln sich die gelben, elektrischen Straßenbahnen langsam die Hügel der alten Hauptstadt hinauf und hinunter, während der Klang traditioneller Fado-Lieder so manchen Tisch im Restaurant oder zu Hause bei Kerzenlicht belebt.

 

Algarve

Wunderschöne Strände, warmes Wasser und ganzjähriger Sonnenschein machen einen Aufenthalt an der Algarve zum Traumurlaub. Diese im äußersten Süden Portugals gelegene Gegend war die letzte, die von den Mauren erobert wurde, und Spuren der maurischen Präsenz sind noch heute in den einzigartigen Terrassen, Kaminen und weiß getünchten Häusern zu sehen. Die Südküste besteht aus einem langen Abschnitt mit fabelhaften Sandstränden, die von außergewöhnlichen schroffen roten Klippen und fantastischen Grotten unterbrochen werden.

 

Madeira

Zwischen den grünen Hügeln und dem blauen Ozean liegt Madeira 621 Meilen südwestlich von Lissabon und 497 Meilen von der Küste Afrikas entfernt und bietet die Freuden eines subtropischen Klimas. Als Archipel vulkanischen Ursprungs ist Madeira die größte und bevölkerungsreichste der Inseln. Die schöne Auswahl an Blumen und tropischen Früchten, die milde Temperatur des Meeres und der natürlichen Schwimmbecken, ein reiches kulturelles Erbe, luxuriöse Hotels und das kosmopolitische Leben in Funchal sind nur einige der Reize, die man hier finden kann.

 

Funchal auf Madeira

Die Hauptstadt Madeiras liegt hoch oben auf einem Hügel an der Südküste der Insel und bietet eine malerische Bucht und ein kulturelles Erbe. Entdecken Sie eine Mischung aus Alt und Neu, von den Boutiquen, schicken Cafés und stilvollen Restaurants im modernen Hafenviertel bis hin zu den gepflasterten Straßen und Kolonialgebäuden der Altstadt.

Der Botanische Garten von Madeira ist für seine Sammlung von 2500 exotischen Pflanzenarten bekannt. Fahren Sie mit der Seilbahn von Funchal zum kleinen Dorf Monte und genießen Sie die unglaubliche Aussicht auf den Atlantik.

 

Canico auf Madeira

Dieses charmante Dorf liegt östlich von Funchal und bietet von seiner erhöhten Lage einen herrlichen Blick auf das Meer. Schlendern Sie entlang der Kopfsteinpflasterstraßen zur Kirche aus dem 18. Jahrhundert, entdecken Sie die wunderschöne Landschaft bei einer Wanderung durch die umliegenden Hügel und Täler, spielen Sie Golf oder tauchen Sie im nahe gelegenen Canico de Baxio in kristallklarem Wasser.