Zypern Urlaub

Zypern Urlaub buchen bei Kuoni Reisen

✓ Urlaub mit Bestpreis-Garantie
Sparen Sie Zeit und Geld. Von über 70 Reiseveranstaltern zeigen wir Ihnen immer automatisch den besten Preis an.

✓ Persönliche Beratung
Sie können sich bei der Vielzahl an Angeboten nicht entscheiden? Wir beraten Sie gerne persönlich!

✓ € 100 Gutschein zur Buchung
Wir schenken Ihnen zu Ihrer Online-Buchung einen € 100 Geld-zurück-Gutschein.

Alle Veranstalter, der beste Preis!

Wir vergleichen Preise von über 70 Reiseveranstalter & Hotels auf der ganzen Welt.

html-banner

Noch mehr Zypern Urlaub: All Inclusive Hotels, Luxushotels & mehr...

Noch mehr Zypern Urlaub: All Inclusive Hotels, Luxushotels & mehr...

Zypern Urlaub bei Kuoni Reisen buchen

Willkommen auf Zypern! Diese Insel im östlichen Mittelmeer hat alles, was Sie für einen unvergesslichen Urlaub brauchen. Ob Sie auf der Suche nach wunderschönen Stränden, historischen Städte, leckerem Essen oder Nachtleben sind, Zypern wird Sie nicht enttäuschen. Entdecken Sie die antike Stadt Paphos oder erkunden Sie die wunderschöne Akamas-Halbinsel. Genießen Sie ein Picknick am Strand von Nissi oder erleben Sie das Nachtleben von Ayia Napa. Egal was Sie tun, Zypern und seine gastfreundlichen Menschen werden Ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten. 

Wann ist die beste Reisezeit für Urlaub auf Zypern?
Die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Zypern hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und den Aktivitäten ab, die Sie während Ihres Aufenthalts unternehmen möchten. Im Allgemeinen sind die Monate April bis Juni und September bis Oktober ideal, um milde Temperaturen und weniger Touristenandrang zu genießen.
  • April bis Juni: Diese Monate bieten angenehme Temperaturen von etwa 20 bis 30 Grad Celsius, was sie perfekt für Sightseeing, Wandern und andere Outdoor-Aktivitäten macht.
  • Juli-August: Hier ist die beliebteste Reisezeit. n dieser Zeit erreichen die Temperaturen oft über 30 Grad Celsius und das Meerwasser ist ideal zum Schwimmen und für Wassersportaktivitäten.
  • September bis Oktober: Nach der Hochsaison sind die Temperaturen immer noch warm, aber nicht mehr so ​​heiß wie im Juli und August. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 25 und 30 Grad Celsius. Das Meerwasser ist in dieser Zeit noch warm, und die Strände sind weniger überfüllt, was für einen erholsamen Badeurlaub sorgt.
Welche sind die schönsten Strände auf Zypern?
Zypern ist bekannt für seine wunderschönen Strände, die von goldgelben Sandstränden bis hin zu kleinen, abgeschiedenen Buchten reichen. Hier sind einige der schönsten Strände auf Zypern:
  1. Nissi Beach: Dieser berühmte Strand in Agia Napa ist bekannt für seinen feinen, goldenen Sand und das kristallklare, türkisfarbene Wasser. Nissi Beach ist ein beliebter Ort für Wassersportaktivitäten und hat eine lebhafte Atmosphäre. 
  2. Fig Tree Bay: In Protaras gelegen, bietet dieser Strand feinen Sand, ruhiges Wasser und zahlreiche Einrichtungen, wie Sonnenliegen, Schirme und Wassersportmöglichkeiten. Fig Tree Bay ist ideal für Familien und gilt als einer der schönsten Strände der Insel.
  3. Coral Bay: Dieser weitläufige Sandstrand liegt in der Nähe von Paphos und ist von Kalksteinfelsen umgeben. Coral Bay bietet ruhiges Wasser, das zum Schwimmen und Schnorcheln einlädt, sowie eine gute Auswahl an Restaurants und Bars.
  4. Konnos Bay: Diese kleine Bucht liegt zwischen Agia Napa und Protaras und ist von grünen Klippen umgeben. Konnos Bay bietet feinen Sand und ruhiges Wasser, was sie perfekt für einen entspannten Strandtag macht.
  5. Lara Bay: Im Akamas-Naturschutzgebiet gelegen, ist dieser abgelegene Strand bekannt für seine Naturschönheit und als Nistplatz für Meeresschildkröten. Lara Bay ist nur über unbefestigte Straßen oder per Boot erreichbar und bietet ein unberührtes Strandparadies.
Welche Sehenswürdigkeiten muss man auf Zypern gesehen haben?
Zypern ist reich an Geschichte, Kultur und Naturschönheiten, die eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten bieten. Hier sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Sie auf Zypern besuchen sollten:
  • Paphos Archäologischer Park: Dieses UNESCO-Weltkulturerbe beherbergt beeindruckende römische Ruinen, darunter gut erhaltene Mosaiken in den Häusern des Dionysos, Theseus und Aion.
  • Tombs of the Kings: In der Nähe von Paphos gelegen, sind diese beeindruckenden unterirdischen Grabkammern aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe und ein faszinierender Ort, um die antike Geschichte Zyperns zu erkunden.
  • Kourion: Diese antike Stadt in der Nähe von Limassol verwaltet Ruinen aus verschiedenen Epochen, darunter ein gut erhaltenes römisches Theater, das Haus des Eustolios mit seinen Mosaiken und frühchristlichen Basiliken.
  • St. Hilarion Castle: Diese beeindruckende Festung liegt in den Bergen nördlich von Nikosia und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Umgebung. Das Schloss stammt aus dem 11. Jahrhundert und diente als Inspiration für das Schloss in Disneys „Dornröschen“.
  • Kaledonia-Wasserfall: In den Troodos-Bergen gelegen, ist dieser malerische Wasserfall über einen Wanderweg erreichbar, der durch wunderschöne Wälder und entlang eines Flusses führt.
  • Aphrodite-Felsen (Petra tou Romiou): Diese markante Felsformation an der Südwestküste von Zypern ist die Legende nach dem Geburtsort der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit, Aphrodite.